<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=1066783186685592&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">
Diese unheimliche Sache, durch die man bei Google gefunden wird

Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Was ist eigentlich dieses SEO und wo kann ich das kaufen?

Ganz klare Antwort: bei uns! Aber warum solltest du in eine SEO-optimierte Website investieren? Weil du mehr Traffic auf deine Seite lenken und dadurch mehr Aufträge generieren willst! Oder etwa nicht?

Was ist überhaupt ein SEO-Text?

Stell' dir folgendes Szenario vor: Ein User gibt einen Begriff bei Google ein, weil er ein Problem hat und nach einer Lösung sucht. Du bietest die Lösung, aber deine Konkurrenz ebenfalls! Deine Konkurrenz steht bei Google an erster, zweiter oder dritter Stelle. Du an zehnter. Wo wird der User wohl drauf klicken?

An dieser Stelle hilft der SEO-optimierte Text. SEO steht für “Search Engine Optimization” und bedeutet nichts anderes als suchmaschinenoptimiert. Und was ist Google? Richtig – eine Suchmaschine!

Ein SEO-optimierter Text zielt darauf ab, in den Suchergebnissen bei Google möglichst weit oben zu erscheinen. So ist die Wahrscheinlichkeit höher, Interessenten und potenzielle Kunden über Google auf deine Website zu lenken. Im besten Fall nehmen sie Kontakt auf und im allerbesten Fall kaufen sie dein Produkt.

Wie funktioniert das?

Das Prinzip von SEO-optimierten Texten ist grundsätzlich einfach. Je stärker sich ein Text an den Suchkriterien von Google orientiert, desto eher belohnt Google mit einem guten Ranking. Die Autorität deiner Seite steigt, weil immer mehr User deine Website in den oberen Ergebnissen von Google finden und anklicken. Das ist ein Signal an Google: Deine Website ist relevant!

Je mehr Besucher auf deine Website gelangen, desto mehr Leads generierst du, desto mehr Aufträge erhältst du. Und das alles durch SEO-optimierte Texte!

Google bewertet die Texte auf deiner Website anhand mehrerer wichtiger Kriterien, die essentiellen vier sind:

  • Keywords
  • Besuchszeit
  • Relevanz
  • Vielfältigkeit


Keywords

Die Suchbegriffe, die ein User bei Google eingibt, sollten in einem SEO-optimierten Text unbedingt Beachtung finden. Diese sogenannten “Schlüsselbegriffe” (Keywords) sind entscheidend, wenn du bei Google weit oben ranken willst. 

In der Regel gibt es ein Hauptkeyword und 5 bis 6 Nebenkeywords, die in dem Text vorkommen müssen. Dabei ist eine sinnvolle Platzierung ebenfalls wichtig. Keywords werden in der Überschrift und den Zwischenüberschriften eingebunden, außerdem mehrmals im Fließtext, um eine möglichst hohe Keyworddichte zu erhalten.

Effektiv wird es mit Longtail-Keywords, also exakt auf deine Nische bzw. Branche zugeschnittene Schlüsselbegriffe, die aus mehreren Wörtern bestehen. Mehr Insights und Tipps für deine SEO-Texte gibt es gern bei einem Workshop

Besuchszeit

Die ganze Suchmaschinenoptimierung nützt nichts, wenn User nicht gerne auf deiner Website bleiben und die dortigen Inhalte auch tatsächlich lesen. Deshalb ist es wichtig, Texte rund um die Keywords angenehm, verständlich und für die Zielgruppe ansprechend zu schreiben.

Je länger ein User verweilt, desto besser bewertet Google den dort gelieferten Inhalt. Folge: ein besseres Google-Ranking.

Relevanz

Das A und O: Ein SEO-optimierter Text schafft einen Mehrwert für den Leser. Das bedeutet, er bietet eine Lösung für ein Problem und das im besten Fall mit Erkenntnissen und Neuheiten, die der Leser so noch nicht kennt. Das macht den Inhalt der Website relevant für den User.

Je mehr User sich intensiv mit deiner Website beschäftigen, desto höher schätzt Google die Relevanz deiner Website ein. Das schlägt sich positiv im Ranking der Suchergebnisse nieder. Neben Haupt- und Nebenkeywords enthält ein SEO-optimierter Text deshalb Antworten!

Außerdem sollte er multimedial aufbereitet sein, also passende Bilder oder beispielsweise ein Video enthalten. Auch eine Expertenbefragung kann für den Leser von großem Wert sein. 

Vielfältigkeit

Strafe droht dem, der Texte kopiert. Deshalb sollte jeder SEO-optimierte Text einzigartig sein. Sogenannter “Duplicate Content” – also ein bereits bestehender, kopierter und wieder eingesetzter Text – wird von Google negativ bewertet. Entsprechend schlecht ist das Ranking.

SEO-Optimierung bedeutet deshalb auch, einen Text zu formulieren, der Wiederholungen vermeidet, dafür neue Formulierungen und Synonyme enthält.

Ab heute geht's nur noch in eine Richtung – nach oben

Lassen wir doch die Daten entscheiden

Wir lieben solche Graphen. Unsere Kunden auch. 

Fun Fact: SEO bedeutet nicht, dass wir dein Produkt oder Unternehmen 99 mal nennen. SEO heißt, deine ideale Zielgruppe ins Herz zu treffen. Mit Wissen geizen ist dabei eine schlechte Strategie, Hilfe dagegen wird belohnt. Teile dein Know-how – und sie werden Vertrauen in dein Angebot stecken.

Aber jetzt mal zu den wichtigen Dingen: Mehr Aufträge durch SEO!

Wir helfen dir, mit SEO-optimierten Texten mehr Leads zu generieren und so mehr Aufträge zu erhalten. Wie machen wir das?

Indem wir in einer umfangreichen Strategiephase deine Zielgruppe und dein Produkt genau durchleuchten. Wir lernen, die Probleme deiner Zielgruppe zu verstehen.

Was googelt deine Zielgruppe?
An welcher Stelle hilft dein Produkt der Zielgruppe bei ihrer Problemlösung?
Was ist für die Zielgruppe außerdem relevant? Kurzum: Wie “tickt” der User, der auf deine Website gelangt?

Wir übernehmen die Keywordrecherche und erstellen auf dieser Basis einen Contentplan.

Was können wir anschließend für dich tun?
Möchtest du SEO-optimierte Landingpages oder monatliche Blogbeiträge? Kein Problem!
Möchtest du selbst Beiträge schreiben und wir optimieren diese anhand der Google-Kriterien? Auch kein Problem!

Nach ein bis zwei Korrekturschleifen gehen deine SEO-optimierten Texte online und du wirst sehen: Google findet sie richtig gut und immer mehr User finden deine Website!

Hast du Lust, die SEO-Reise mit uns anzutreten? Wir freuen uns über einen Anruf oder eine Kontaktaufnahme per Formular.

Erlebe das Traffic-Wunder

Wir freuen uns darauf, in deine Themen einzutauchen. Und mit den richtigen Texten auch die richtigen Leads für dich zu generieren.