<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=1066783186685592&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">
Das Gesicht deiner Marke

Design

“Thinking about design is hard, but not thinking about it can be disastrous.“

Ralph Caplan

Autor

Der Begriff „Design“ ist für viele Menschen recht abstrakt. Verständlich, denn es gibt einfach ein sehr weit gefasstes Anwendungsspektrum. Bei Pinetco definieren wir Design immer gerne als das Gesicht einer Marke bzw. eines Unternehmens. 

Es ist der erste Eindruck eines Neukunden oder eines Interessenten von deinem Unternehmen oder deinem Service. Und der lässt sich bekanntlich nicht wiederholen.

Also ist ein kluges Design eines, das ästhetisch und unverkennbar ist sowie zu dir passt. Außerdem kann ein schlechtes Design z.B. die Conversionrate auf deiner Website maßgeblich beeinflussen und damit direkte Auswirkungen auf unternehmerische Erfolge haben.

Gerade im digitalen Universum sind User in der Regel sehr sprunghaft unterwegs, weswegen der erste Blick auf eine Webseite oft entscheidend ist.

Design spielt bei vielen Projekten von uns eine zentrale Rolle und kann die verschiedensten Medien- und Anwendungsmöglichkeiten betreffen.

Das Geheimnis eines gutes Designs

Schönheit liegt – wie man so oft sagt – immer im Auge des Betrachters. Ein Design sollte niemals beliebig oder einfach nur hübsch sein. Und mal ehrlich: Das ist kein Design, das ist Dekoration!

Wir stellen uns deshalb immer die zentrale Frage: Wer ist deine Zielgruppe, wen wollen wir adressieren? Ob ein Design Oma Liesbeth ansprechen soll oder LKW-Fahrer Klaus, das macht da einen gravierenden Unterschied. Oder können wir uns ein Design für Klaus in Streublumenoptik vorstellen? Gutes Design trifft einfach „den richtigen Ton“.


form follows function

Oft gesagt und immer noch richtig: “form follows function”. Dieser Designleitsatz stammt zwar ursprünglich aus dem Produktdesign, lässt sich aber hervorragend auf Web- und Userinterfacedesign übertragen.

Wir gestalten nicht für unsere Kunden, damit wir ein neues schillerndes Projekt in unserem Agenturportfolio abbilden können. Wir geben nichts auf angebliche Trends oder abgehobene künstlerische Entfaltung.


Wir haben den Nutzer im Fokus

Versteht er die Userführung und Navigationselemente? Sind wichtige Buttons und Formulare schnell erkennbar und einfach bedienbar? Ist die Strukturierung und grafische Aufbereitung der Inhalte für ihn logisch und hilfreich?

Gutes Design ist also viel mehr als einfach nur schön. Es ist dient dir und deinem Unternehmen, weil es deine Zielgruppe begeistert und damit für Wachstum sorgt.


Stichwort Redesign: Wann brauche ich ein neues Design

Design kommuniziert immer etwas. Wie Paul Watzlawick sagen würde: “Man kann nicht nicht kommunizieren”. Die spannende Frage ist also, was kommuniziert deine aktuelles Design und bist du damit zufrieden?

Ein neues Design ist jedoch nicht immer die Pauschal-Lösung aller Probleme. Manchmal hapert es an ganz anderen Dingen. Man kann z.B. das schönste Webdesign der Welt haben – wenn niemand die Seite über Google findet, hilft das wenig. Genauso muss man nicht auf jeden aktuellen Trend aufspringen, solange man ein zeitloses, flexibles Design besitzt.

frauke-im-kreis

Frauke Heßler

frauke@pinetco.com

Lass dein Unternehmen in neuem Glanz erstrahlen

Erzähl uns von deinen Anforderungen und wir melden uns bei dir.